Die
Stadt Sankt Augustin

ist mit rund 57.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Rhein-Sieg-Kreis und zeichnet sich durch ihre Lage im Grünen zwischen Rhein, Sieg und Siebengebirge aber auch durch die optimale infrastrukturelle Ausstattung und der Nähe zu den Städten Bonn, Köln und Düsseldorf aus.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die städtische Musikschule

eine Lehrkraft (m/w/d) für elementare Musikpraxis und Koordination des entsprechenden Fachbereichs
- Entgeltgruppe 9b TVöD -

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet.
Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Unterrichtseinheiten/Woche. Im Rahmen des Ferienüberhanges sind insgesamt 11,3 Unterrichtseinheiten/Woche zu leisten.
Die Stelle ist nicht teilbar.

In der Musikschule der Stadt Sankt Augustin werden derzeit über 1650 Schülerinnen und Schüler bei 660 Jahreswochenstunden von 58 Lehrkräften unterrichtet. Wir sind eine gut ausgebaute Musikschule, die offen für alle Altersgruppen ist und sowohl in der Breitenarbeit als auch in der Spitzenförderung leistungsstark ist. Sie genießt als gut aufgestellte Bildungs- und Kultureinrichtung vor Ort hohe Anerkennung und ist fest in der kommunalen Bildungs- und Kulturlandschaft der Trägerkommune verankert. Der Stadt Sankt Augustin ist es ein Anliegen, die Inklusion in der Stadt weiter zu entwickeln. Die Musikschule leistet mit dieser Koordinationsstelle einen wichtige Beitrag in dieser Entwicklung.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Elementarunterricht in Eltern-Kind-Gruppen, Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung, bei Bedarf Instrumentalunterricht in Gruppen und Einzelunterricht im instrumentalen Haupt- und Nebenfach.
  • Selbstständige Unterrichteinteilung von Schülerinnen und Schülern im Fachbereich
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen im Fachbereich, insbesondere Kinderkonzerte. Sowie Mitarbeit bei allgemeinen Veranstaltungen der Musikschule
  • Weiterentwicklung der Bildungskooperationen mit Kindertageseinrichtungen
  • Beratung bzw. Ansprechpartner/in (m/w/d) für das Leitungsteam, Kollegium und Eltern zum Thema "EMP"

Das qualifiziert Sie für diese Stelle:

  • ein abgeschlossenes Musikstudium (z.B. "EMP" und/oder ein beliebiges Instrumental-/Vokalfach) an einer Hochschule für Musik oder vergleichbaren Institution
  • Erfahrungen im Unterricht mit der Zielgruppe Kinder von 1,5 bis 6 Jahren an einer Musikschule
  • Langjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe verbunden mit entsprechenden Fortbildungen

und darüber hinaus:

  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen
  • pädagogische sowie soziale Kompetenz
  • Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft, das private Kraftfahrzeug gegen Entschädigung nach dem Landesreisekostengesetz für dienstliche Zwecke einzusetzen, da der Unterricht dezentral in den Einrichtungen, Förderschulen und der Musikschule erteilt wird.

Die Stadt Sankt Augustin ist ein attraktiver Arbeitgeber – wir bieten Ihnen:

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • gezielte Schulungen und Fortbildungen
  • umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote
  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz

Haben Sie noch Fragen?

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an Sebastian Flohr, Tel.: 02241/243-679.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Klemens Salz, Tel.: 02241/243-342.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 03.10.2021 über unser Online-Bewerbungsverfahren abschicken.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen, sowie ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern bzw. solchen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Zurück zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung