Die
Stadt Sankt Augustin

ist mit rund 57.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Rhein-Sieg-Kreis und zeichnet sich durch ihre Lage im Grünen zwischen Rhein, Sieg und Siebengebirge aber auch durch die optimale infrastrukturelle Ausstattung und der Nähe zu den Städten Bonn, Köln und Düsseldorf aus.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Betrieb unserer Bäder

eine/n Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)
- Entgeltgruppe 6 TVöD - 

Hinweis: Gemäß Fachkräfte-Richtlinie wird eine monatliche Zulage in Höhe von 150 EUR brutto zunächst befristet bis zum 31.03.2034 gewährt.

Zeiten einer vorhergehenden beruflichen Tätigkeit werden ganz oder teilweise bei der Stufenzuordnung berücksichtigt, wenn diese Tätigkeit für die vorgesehene Tätigkeit als förderlich anzusehen ist.

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet.
Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Die Stelle ist teilbar, wenn sich zwei geeignete Bewerber finden, die sich die Stelle im Sinne des Jobsharings teilen.

Die Stadt Sankt Augustin betreibt zwei Hallenbäder und ein Freibad. Der Arbeitseinsatz erfolgt in allen Bädern. Eines unserer Hallenbäder öffnet nach den Sommerferien nach abgeschlossener Kernsanierung mit aktueller Badtechnik. Das zweite Hallenbad soll perspektivisch durch einen Neubau an anderer Stelle ersetzt werden. Weitere Infos zu den Bädern und deren Weiterentwicklung finden Sie auf www.sankt-augustin.de/baeder.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Aufsichts- und Rettungsaufgaben
  • Betreuung, Überwachung und Wartung der technischen Einrichtungen
  • Pflege und Wartung an Gebäuden, Freiflächen und sonstigen Einrichtungen der Bäder
  • Kontrolle der Wasserqualität
  • Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsaufgaben

Das qualifiziert Sie für diese Stelle:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d) bzw. Schwimmmeistergehilfe/in (m/w/d)

und darüber hinaus:

  • dienstleistungs- und teamorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zum Schichtdienst auch am Wochenende
  • Bereitschaft während der Freibadsaison Mehrarbeit zu leisten
  • Einsatzbereitschaft in allen Badbereichen
  • handwerkliches Geschick und gute Kenntnisse in der Bädertechnik
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit

Die Stadt Sankt Augustin ist ein attraktiver Arbeitgeber – wir bieten Ihnen:

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • gezielte Schulungen und Fortbildungen
  • umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote
  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • Jobticket für 25 €/Monat
  • Entwicklungs- und Aufstiegsperspektiven
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • die Möglichkeit, durch Individualität und Engagement die Zukunft der städtischen Bäderlandschaft mitzugestalten
  • Dienstradleasing (für Tarifbeschäftigte)
  • "Sharing Angebote" (CarSharing, RSVG-Räder, E-Leihroller)

Haben Sie noch Fragen?

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an Sebastian Flohr, Tel.: 02241/243-679.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Peter Schmitt, Tel.: 02241/243-222.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte über unser Online-Bewerberverfahren abschicken.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich auf eine Dauerausschreibung bewerben. 

Die Stadt Sankt Augustin begrüßt alle Bewerberinnen und Bewerber, unabhängig von ihrer ethnischen, kulturellen oder sozialen Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Zurück zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung