Die
Stadt Sankt Augustin

ist mit rund 57.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Rhein-Sieg-Kreis und zeichnet sich durch ihre Lage im Grünen zwischen Rhein, Sieg und Siebengebirge aber auch durch die optimale infrastrukturelle Ausstattung und der Nähe zu den Städten Bonn, Köln und Düsseldorf aus.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Bauaufsicht

eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Bauverwaltung
- Entgeltgruppe 9c TVöD / Besoldungsgruppe A 11 LBesG NRW -

Zeiten einer vorhergehenden beruflichen Tätigkeit werden ganz oder teilweise bei der Stufenzuordnung berücksichtigt, wenn diese Tätigkeit für die vorgesehene Tätigkeit als förderlich anzusehen ist.

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet.
Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 bzw. 41 Stunden.
Die Stelle ist teilbar, wenn sich zwei geeignete Bewerber finden, die sich die Stelle im Sinne des Jobsharings teilen.

Der Fachdienst Bauaufsicht führt Bauberatungen in allen baurechtlichen relevanten Fragen durch und bearbeitet Prüfverfahren für Baugenehmigungen bis über die Fertigstellung hinaus. Die Stadt Sankt Augustin zeichnet sich durch seine hervorragende Lage im Ballungsraum der Kölner Bucht sowie durch eine optimale infrastrukturelle Ausstattung aus. Trotz der hohen Bevölkerungsdichte ist das Landschaftsbild Sankt Augustins intakt. Beste Voraussetzungen für Naherholung und Freizeitgestaltung der hier lebenden Menschen. Nicht zuletzt aufgrund dieser günstigen Rahmenbedingungen haben zahlreiche Familien, Firmen und Investoren ihre Bauvorhaben in der modernen Stadt realisiert. Die Bauaufsicht unterstützt diesen Prozess mit Kreativität und fachlicher Kompetenz.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Ganzheitliche Bearbeitung von ordnungsbehördlichen Verfahren und Ordnungswidrigkeitsverfahren sowie von ordnungsbehördlichen Verfahren bei nicht erfolgter Mängelbeseitigung aus Brandverhütungsschauen nach BHKG / wiederkehrenden Prüfung nach PrüfVO NRW i.V.m. § 50 BauO NRW
  • Ganzheitliche Bearbeitung von Baulastverfahren (Prüfung, Eintragung und Löschung) sowie Führung des Baulastenverzeichnisses, Baurechtliche Beratung zu Baulasten außerhalb von Verfahren
  • Ablehnung von Bauanträgen, Bauvoranfragen, Befreiungsanträgen, Abweichungsanträgen, Verlängerungsanträgen sowie Prüfung und Abwicklung von Stellplatzablösung nach § 48 BauO NRW
  • Prüfung und Beantwortung von Anfragen und Beschwerden, sowohl von Bürgeranliegen, als auch von politischer Seite, Bearbeitung / Beantwortung von Eingaben und Petitionen, Bearbeitung von Anträgen und Anfragen der Ratsfraktionen
  • Prüfung und Bearbeitung von Stundungen, Niederschlagungen und Erlass im Bereich von Baugenehmigungsgebühren sowie Bearbeitung von Rücknahmen und Widerrufen nach §§ 48 und 49 VwVfG und das Verfassen von Stellungnahmen
  • Bearbeitung der Zurückstellung von Baugesuchen gem. § 15 BauGB

Das qualifiziert Sie für diese Stelle:

  • Befähigung für die Ämtergruppe des 1. Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 (vormals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) Diplom-Verwaltungswirt/-in bzw. entsprechender Bachelor of Laws, Diplom-Verwaltungsbetriebswirt/-in bzw. entsprechender Bachelor of Arts, sowie Bachelor of Arts Public Administration oder alternativ erfolgreich abgeschlossener Verwaltungslehrgang II (Verwaltungsfachwirt/-in).
  • Bestellung zum Praxisprüfer durch das staatliche Prüfungsamt oder Bereitschaft sich hierfür zu qualifizieren
  • die Bereitschaft, das Kraftfahrzeug gegen Entschädigung nach dem Landesreisekostengesetz für dienstliche Zwecke

und darüber hinaus:

  • selbstständiges Arbeiten und Entscheidungsfähigkeit
  • Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Belastbarkeit
  • Verhandlungsgeschick und Kommunikationsbereitschaft in Verbindung mit einer guten mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit
  • soziale Kompetenz

Die Stadt Sankt Augustin ist ein attraktiver Arbeitgeber – wir bieten Ihnen:

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • gezielte Schulungen und Fortbildungen
  • umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote
  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • gleitende Arbeitszeit
  • Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabenspektrum
  • ein Umfeld, in dem Mitgestaltung und Eigeninitiative gewünscht ist
  • mobiles Arbeiten
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Jobticket für 25 €/Monat

Haben Sie noch Fragen?

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an Sebastian Flohr, Tel.: 02241/243-679.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Ralf Trösser, Tel.: 02241/243-658.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 03.07.2022 über unser Online-Bewerbungsverfahren abschicken.

Die Stadt Sankt Augustin begrüßt alle Bewerberinnen und Bewerber, unabhängig von ihrer ethischen, kulturellen oder sozialen Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Zurück zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung